New building NNZ group

Unsere Geschichte

Seit 1922 aktiv – und es geht gerade erst los!

Gegenwärtig gestalten wir unsere Rolle als Anbieter von Verpackungen neu. Dazu gehört, dass wir uns neu erfinden: Wir treffen strategische Entscheidungen, um unsere eigene Produktion zu unterbrechen und ein unabhängiger Anbieter mit einem Netzwerk aus vertrauenswürdigen Partnerlieferanten zu werden und durch unsere Tochtergesellschaften geografisch zu expandieren. Wir gestalten unser Verpackungsportfolio um, indem wir innovativ tätig sind und bestehende Verpackungen weiter verbessern, was sich auf die bedienten Märkte auswirkt.

Bei NNZ dreht sich intern und extern alles um Zusammenarbeit und persönliche Beziehungen; zu Mitarbeitern, Kunden und Interessengruppen. Lösungen werden in Teamarbeit gesucht, um einander – mit Respekt, Integrität und Ehrlichkeit – zum Erfolg zu verhelfen.

Auf der Produktebene sind wir erfahren darin, die Verpackungsprobleme unserer Kunden zu lösen. Die entsprechenden Lösungen entwickeln wir anhand von Wissen, Erfahrung und Kreativität. Wir sind lösungs- und kundenorientiert und denken über den Tellerrand hinaus!

 

Umgestaltung ist in unserer DNA! Wir haben eine Leidenschaft für Verpackungen und lösen Ihr Verpackungsdilemma – durch echte Zusammenarbeit und maßgeschneiderte Lösungen.

Unser Erbe und unser Weg in der Zukunft

NNZ ist ein multinationales Vertriebsunternehmen im Bereich Verpackungsmaterial für landwirtschaftliche und industrielle Produkte. Seit 1922 war NNZ stets ein 100-prozentiges Familienunternehmen mit dem Hauptschwerpunkt auf Unternehmensaktivitäten. NNZ verfügt aktuell über 22 eigene Niederlassungen in 18 Ländern und ein internationales Firmennetzwerk, mit denen wir in über 50 Ländern – sowohl in der Produkt- und Marktentwicklung, als auch bei Ein- und Verkauf – weltweit kooperieren. NNZ agiert primär im Bereich Verpackungsmaterial für den Obst- und Gemüsesektor, hat aber auch Abteilungen für Industrieverpackungen in den Beneluxländern, Deutschland, Skandinavien, dem Vereinigten Königreich, den USA und der Schweiz.

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, halten wir es für unabdingbar, dass ein Unternehmen wie NNZ sich kontinuierlich innovativ mit Verpackungsmaterialien befasst. Ferner muss es sich den Anforderungen an die Verpackungen für frisches Obst und Gemüse oder für andere lebensmittelbezogene Waren widmen und den Erfordernissen an die Nachhaltigkeit in unserem Sektor die notwendige Aufmerksamkeit schenken.

Libau pand 1923 2021 Magazijn Groningen (7) 2021 Magazijn Groningen (14) 2021 Vestiging Groningen (7)

NNZ ist seit fast 100 Jahren in der Verpackungsbranche tätig und fest entschlossen, seine Tätigkeit noch viele Jahrzehnte fortzusetzen. Zwischen 1995 und 2020 stieg der Umsatz von 30 Mio. Euro auf 153 Mio. Euro. Dies gelang in einer dezentralisierten nationalen Marktstruktur, getreu dem noch heute verwendeten Slogan: Focus on Local. Neben diesen dezentral verwalteten nationalen Einheiten ermöglichen die zentralen Disziplinen (Finanzen, Marketing, Produktentwicklung, Personalwesen, IKT und zentrale Beschaffung), dass die verschiedenen NNZ-Filialen in Verkauf, Logistik, Service und Direktmarketing optimal agieren.

 

IMG 0921 Magazijn Rilland (51) NNZ Lunenburg 2021 (106) NNZ Lunenburg 2021 (25)

Wir bei NNZ schätzen den Wert unserer Mitarbeiter und haben in ihrem Namen unsere eigenen 4 Ps formuliert: Passion, Pleasure, Personal und Plan (Leidenschaft, Freude, persönliches Agieren und Planen). Wir spüren Leidenschaft für Verpackungen, wollen mit Freude auf eine sehr persönliche Art arbeiten, was jedoch stets nach dem gemeinsam erstellten Plan geschieht. Dies zeigt sich in einer aktiven Qualitäts- und Nachhaltigkeitspolitik, die bspw. durch unsere eigene TQM-Qualitätsphilosophie propagiert wird, aber auch durch international anerkannte Qualitätsgarantien, wie ISO 9001 und BRC/IoP-Zertifikate sowie CEDEX, BSCI (Business Social Compliance Initiative). Gemeinsam müssen wir ein Umfeld gewährleisten, in dem Qualität, Sicherheit und Gesundheit selbstverständlich sind. Alle NNZ-Firmen verfügen darum über Teams, die diese Disziplinen aktiv schützen.

NNZ Scandinavia Dec 2021 (64) NNZ Lunenburg 2021 (35) Suppliers code of conduct NNZ Scandinavia Dec 2021 (8)
NNZ Group building
Vorrang hat das Unternehmen, bei optimaler Transparenz und kontinuierlicher Konzentration, um die Zukunft zu sichern.

 

Die Familie Boot

Seit der Gründung 1922 hält Familie Boot noch immer 100 % aller NNZ-Aktien. Wie bereits kurz erwähnt, hatten die Interessen der Firma NNZ allerdings immer Vorrang vor denen der Familie. Das heißt: Zuallererst betrachten wir die Ziele von NNZ und die Art, in der diese künftig entwickelt werden können. Das {388}b{389}Unternehmen hat Vorrang, wobei {390}o{391}ptimale Transparenz und {392}s{393}tetiger Fokus{394}{395} zur Sicherung der Zukunft.

 

Unsere Schlüsselzahlen

  • Gründung: 1922
  • Mitarbeiter: 250
  • Umsatz: €170 million
  • Produkt: Packaging materials
  • Märkte: Landwirtschaft (75 %), Industrie (25 %)
  • Hauptsitz: Groningen, Niederlande
  • Tochtergesellschaften: 24 in Europa, USA, Kanada, Afrika
  • Warehouse space: 50.000 m²

 

 

Kontinuierliche Umgestaltung von NNZ – so haben wir stets unsere Zukunft gesichert und so werden wir es weiter tun.
NNZ Wereldkaart 2019 06 2 Lr
NNZ das Verpackungsnetzwerk, weltweit

Wir bedienen unsere Kunden von 24 eigenen Niederlassungen in Europa, den Vereinigten Staaten, Kanada und Afrika aus.

Kontakt
WARUM NNZ THE PACKAGING NETWORK?
UMGESTALTUNG

Nachhaltigkeit
Weltweit strategische Lösungen
Pionierarbeit
Zuverlässig und ethisch

ECHTE ZUSAMMENARBEIT

Langfristige Partnerschaften
Teamarbeit
#Rethink innovation
Logistik mit vollem Service

MAßGESCHNEIDERTE LÖSUNG

Unabhängige Beratung
Erkenntnisse zur Innovation
Vertrautheit mit dem Kunden
Breites Portfolio

87dad78ea8417d6a5d9de198d48de6b48ff2d002
Bleib informiert. Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

"*" zeigt erforderliche Felder an

Wie gehen wir mit Ihren Daten um? Lesen Sie unsere Privacy Policy. Sie können diese E-Mails jederzeit abbestellen.